Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,


das Niedersächsische Kultusministerium hat für Schulen eine neue Corona-Regelung herausgegeben. Ab dem 2. November gilt Folgendes:


In Grundschulen muss während des Unterrichts weiterhin kein Mund-Nasen-Schutz getragen werden. Außerhalb des Unterrichts ist das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes in den von der Schule gekennzeichneten Bereichen weiterhin verpflichtend. Dies dient dem Gesundheitsschutz Einzelner als auch der Gemeinschaft. Wichtig ist dabei auch, dass die Maske Mund und Nase gleichzeitig bedeckt. Ein Visier ist nach wie vor nicht ausreichend.


Die Schule wechselt erst in Szenario B, wenn der Inzidenzwert der Region höher als 100 ist und wenn das zuständige Gesundheitsamt der Schule eine andere Maßnahme zum Infektionsschutz (z.B. ein Jahrgang in Quarantäne) angeordnet hat.


Szenario B bedeutet, dass jede Klasse in mindestens zwei Gruppen geteilt wird (wie in der Zeit vor den Sommerferien). Diese Regelung würde so lange gelten, wie die angeordnete Maßnahme dauert (meistens 14 Tage).

Die Inzidenzwerte einer Region sind auf folgender Internetseite einzusehen und werden täglich um 9.00 Uhr aktualisiert:
https://www.niedersachsen.de/Coronavirus/aktuelle_lage_in_niedersachsen/


Im Fall eines Wechsels zu Szenario B, werden Sie durch die Klassenlehrkräfte umgehend informiert. Szenario B würde dann am Folgetag umgesetzt werden. Zurzeit gilt aber weiterhin Szenario A. Alle Schüler und Schülerinnen können zur Schule kommen.


Angesichts der steigenden Infektionszahlen bitte ich Sie und Ihre Kinder hiermit noch einmal ausdrücklich sich jetzt noch mehr an die gültigen Verordnungen inner- und außerhalb der Schule zu halten:

 

  • Bitte achten Sie darauf, dass sowohl Sie als auch Ihre Kinder die aktuell gültigen Corona-Regeln innerhalb und außerhalb der Schule einhalten. Dazu gehört auch das Tragen einer sauberen und größenmäßig passenden Mund-Nasen-Maske.
  • Bitte besprechen und üben Sie mit Ihrem Kind die wichtigen Hygiene- und Abstandsregeln.
  • Bitte halten Sie und Ihre Kinder im Sinne des Infektionsschutzgesetzes soziale Kontakte so gering wie möglich.

 

Eine Übersicht der neuen Corona-Regelung als Schaubild gibt es auf folgender Internetseite als Anlage:
https://www.mk.niedersachsen.de/startseite/aktuelles/presseinformationen/neue-corona-verordnung-ab-montag-in-kraft-maskenpflicht-im-unterricht-an-weiterfuhrenden-schulen-und-klare-regelung-fur-den-wechsel-in-geteilte-klassen-194053.html


Lassen Sie uns gemeinsam gesund bleiben!

 

Viele Grüße


K.Kalina, Rn